Keramik: Aktmodellieren mit Rakubrand 2016


Keramik:

Aktmodellieren mit Rakubrand

 

Kursleiter: Herta und Ernst-Wolfgang Weihs
Modellieren: Freitag, 01. April von 15:00 - 19:00 Uhr
Rakubrand: Samstag, 23. April ab 10:00 Uhr

Kursgebühr: EUR 149,-
Anmeldung: Hannes Tripp, Tel. 0664 / 885 14 128
 

Nach weiblichem Aktmodell bildhauerisch ausgestaltete Keramik.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Hilfestellung gibt es bei den Proportionen, alles andere können sie ganz wie von selbst,

ohne dass es ihnen bewusst ist.

Jeder Teilnehmer wird über sein Meisterwerk mit seiner eigenen Handschrift überrascht und begeistert sein.

 

Nach dem Modellieren werden die Objekte ausgehöhlt, getrocknet und gebrannt.

 

Zum zweiten Termin werden die Keramiken glasiert, mit Oxiden oder Spezialprodukten behandelt und im Raku-Ofen gebrannt.

 

Die Materialkosten liegen bei EUR 25,- und sind dem Kursleiter bar zu bezahlen.