Seife Sieden

Mit Sozialpädagogin Christine Schmalzer

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG! Samstag, 28. Juni 2014

Dauer: 9.00-12.00 Uhr

Teilnahme: 35€ Kursgebühr, maximal 10 TeilnehmerInnen

weitere Informationen: 0699 / 19019222

Schon vor Jahrhunderten wusste man um die Technik des Seife Siedens, allerdings nicht aus Zeitvertreib sondern aus Sparmaßnahmen. Mittlerweile hat sich der Gedanke wieder umgekehrt. Denn so günstig wie Industrieseife ist, kann man zu Hause gar nicht produzieren. Dafür kann man die Inhaltsstoffe selbst wählen und aus ätherischen Ölen und biologischen Zusätzen ein wunderbares Pflegeprodukt kreieren.

 

 

 

Dauer des Workshops: 3 Stunden

 

Max. 10 Teilnehmer

 

Inhalte des Workshops:

 

• Einführung in die Verwendung von Ölen und Fetten

 

• Übersicht der Wirkung von ätherischen Ölen und Kräutern

 

• Arbeitsgeräte

 

• Verseifungstabellen / Seifenzutaten

 

• Produzieren von Seifen deiner Wahl

 

 

 

 

 

Zur Verfügung gestellt werden alle Hilfsmittel wie Öle, Fette, ätherische Öle, Farbzusätze, NaCl und notwendige Geräte.